FANDOM


Zwillingsklings Geschichte
Zwillingsklings Geschichte
Fundort(e) Heldengilde
Quest Büchersammlung
Wert 200 Gold


Das Buch Zwillingsklings Geschichte kann, in den Spielen Fable, Fable: The Lost Chapters sowie Fable Anniversary, in der Gildenbibliothek in der Heldengilde gefunden werden. Dieses Werk beschäftigt sich mit dem ehemaligen Helden der Gilde und dem Räuberkönig Zwillingskling und beschreibt dessen Werdegang.

Inhalt Bearbeiten

Helden, gang gleich ob gut oder böse, brauchen Selbstdisziplin. Und Zwillingskling, ein junger, mächtiger Schwertkämpfer, war da keine Ausnahme. Nachdem er seine Prüfung abgelegt hatte, nahm er keine Quests mehr für die Gilde an, denn er hatte erkannt, dass er das, wonach ihm der Sinn stand, von jedem nehmen konnte. Seine Liebe zum Gold und die wachsende Ablehnung anderer Helden ihm gegenüber zwangen ihn zu einem Leben als Dieb in den Wäldern. Seine Stärke und Unbarmherzigkeit ließen ihn andere Räuberbanden-Anführer herausfordern und töten; er vereinte die Banden des Waldes und wurde zum König der Räuber. Doch tief in seinem Inneren hat Zwillingskling nie den Ehrenkodex und den Respekt vergessen, die ihm die Gilde anerzogen hat.

Unterricht Bearbeiten

In der, seit Fable: The Lost Chapters verfügbaren, Quest Büchersammlung kann dieses Buch an den Lehrer Mr. Gout, von der Schule von Süd-Bowerstone, abgegeben werden und bei dem darauffolgenden Unterricht hält eben jener Lehrer den folgenden Vortrag:

Mr. Gout: „Zwillingskling war ein großer Held, seine Schwerter gefürchtet in ganz Albion, ein Riese von Mann. Doch im Zenith seines Ruhms verließ er die Gilde. Gold mit Quests zu verdienen hatte er über, stattdessen nahm er sich's gleich lieber. Er zog in die Wälder und ging unter die Räuber. Er einte verfeindete Räuberclans und wurde ihr König, der König der Schieber. Er baute ein großes, befestigtes Lager nahe Oakvale und nahm vorbeikommende Händler aus. Er war so bekannt und gefürchtet wie eh und je. Außerdem hielten ihn keine Gildeneinschränkungen mehr.“

Schüler: „Sire ... was geschah mit Zwillingskling?“

<Die Erzählung endet wie folgt, sofern Zwillingskling im Duell verschont wurde>
Mr. Gout: „Der tapfere Held besiegte ihn in einem Duell und verschonte sein Leben. Doch kein König, nicht mal ein Räuber, bleibt nach so einer Niederlage auf dem Thron.“

<Die Erzählung endet wie folgt, sofern Zwillingskling im Duell getötet wurde>
Mr. Gout: „???“

Siehe Auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.