FANDOM


Dieser Artikel wurde als Stub markiert und dies bedeutet, dass der Inhalt dieser Seite noch sehr unvollständig ist.
Du kannst uns sowie auch der Seite "Lucien Fairfax" helfen, indem du diesen Artikel erweiterst.
Lucien Fairfax
Lucien old
Spezies Mensch
Geschlecht Männlich
Status Verstorben
Heimatort Bowerstone
Feinde Der Held von Bowerstone
Spiele Fable II


Lucien Fairfax, bekannt als Lord Lucien, ist der Herrscher von Bowerstone in Fable II und der Rivale des Helden von Bowerstone. Er ist somit der primäre Antagonist in Fable II.

Trivia Bearbeiten

  • In Fable II kann man sich einige Bücher kaufen, die einen Einblick in den Charakter von Lord Lucien geben.
  • Lucien ist einer der wenigen Charaktere, die im Laufe des Spiels altern.
  • Als Lucien stirbt, ist es das erste mal das Theresa und Lucien am gleichen Ort, zur gleichen Zeit, sind.
  • Der Name "Fairfax" ist warscheinlich von dem englischen General "Thomas Baron Fairfax" abgeleitet, der für das Englische Parlament im Bürgerkrieg Kämpfte.
  • Lucien ist der einzige Hauptantagonist in der Fable-Reihe der ein wirklicher Mensch ist und nicht wie Messer-Jack oder die Dunkelheit, aus der Leere stammt.
  • Lucien kann am Ende von Reaver erschossen werden. Man kann dies aber auch selber tun. In Fable III gibt es eine Anspielung darauf, dass er mit einem Schlag besiegt werden konnte: In der Nebenquest "Das Spiel" muss man den "bösen Baron" mit einem Hieb eines besonderen Schwertes besiegen. Daraufhin fragt ein Charakter: "In was für einem Spiel kann man den Fiesling mit einem Hieb töten ?" Die Macher haben das mit eingebaut, weil sich einige Leute über den einfachen "Endkampf" mit Lucien beschwert hatten.
  • Genau wie die Hauptfeinde in Fable und Fable III hat Lucien das Geschwisterchen des Protagonisten verletzt.     Er hat Rose allerdings wirklich getötet, während Theresa und Logan überlebt haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.