FANDOM


Dieser Artikel wurde als Stub markiert und dies bedeutet, dass der Inhalt dieser Seite noch sehr unvollständig ist.
Du kannst uns sowie auch der Seite "Der Perforator" helfen, indem du diesen Artikel erweiterst.
Der Perforator
Perforator
Typ Geschützgewehr
Fundort Keine Angaben
Basiswert Keine Angaben


Der Perforator ist ein legendäres Gewehr aus Fable II welches man hinter der Dämonentür in Wraith Marsh "Terry Cotta´s Armee" in der Höhle mit den Tönernen Kriegern zu finden. Der Perforator, das leistungsstärkste Geschützgewehr aller Zeiten, gehörte einst der Irren Mary, einer Banditenkönigin die vor 150 Jahren lebte und unter ihrer Fahne hunderte von Banditengangs vereinte. Solch eine Ansammlung von Gaunern führte natürlich zu einem brutalen Aufstand da ihre Stellvertreter ihr das Gewehr und die Führungsrolle streitig machen wollten. Nach ihrem Sturz wanderte die Waffe durch die Hände dutzender Banditen, bis sie offenbar für alle Zeit verloren ging.

Eigenschaften Bearbeiten

  • Diese Waffe jagt jedem Angst ein der euch damit sieht.
  • Außerdem erhaltet ihr im Kampf mehr Erfahrung als gewöhnlich, neigt aber leichter zu Narben.
  • Der Perforator hat von allen Geschützwaffen die kürzeste Nachladezeit.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.