FANDOM


Dieser Artikel wurde als Stub markiert und dies bedeutet, dass der Inhalt dieser Seite noch sehr unvollständig ist.
Du kannst uns sowie auch der Seite "Der Kommandant" helfen, indem du diesen Artikel erweiterst.

Der Kommandant war Lord Luciens rechte Hand, und nahm Garth gefangen.

GeschichteBearbeiten

Der Kommandant war das Ergebnis von Lucien Fairfax Forschung über Magie. Nachdem Lucien und Garth die Überreste des Zackenturms entdeckt hatten, und Fairfax das erste Mal Zauberei erlebt hatte fragte er sich ob ein Mensch heldenartige Fähigkeiten erlangen würde, wenn man ihm Fragmente des Zackenturms implantierte. Der Kommandant war die erste Person, an der er dieses Verfahren erprobte. Und Fairfax hatte damit Erfolg. Nachdem der Kommandant Garth gefangengenommen hatte überwachte er den Bau des Zackenturms, und bestrafte besonders aufsässige Arbeiter.

Aussehen & KräfteBearbeiten

Luciens Kommandant war sonderbar anzusehen. Er trug eine dunkle Lederkluft, die seine weiße Haut noch bleicher wirken ließ. Aus dem kahlgeschorenen Kopf des Kommandanten stechen kleine metallene Hörner hervor, ob es sich dabei um eine Art Mutation durch die Experimente handelt, oder um ihn einfach nur dämonischer wirken zu lassen ist unbekannt. Da der Lord mit einem Zackenturmfragment an ihm herumexperimentierte war der Kommandant in der Lage Willenskraft einzusetzen. Die Zauber die er am Häufigsten anwendet (und die er vielleicht auch als einziges beherrscht) sind der Schock, und der Kraftstoßzauber. Zudem konnten sowohl der Kommandant, als auch all seine Nachfolger Metallstacheln aus dem Boden wachsen lassen um ihre Gegner zu verletzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki