FANDOM


Dieser Artikel wurde als Stub markiert und dies bedeutet, dass der Inhalt dieser Seite noch sehr unvollständig ist.
Du kannst uns sowie auch der Seite "Captain Saker" helfen, indem du diesen Artikel erweiterst.
Captain Saker
Captain Saker
Spezies Mensch
Geschlecht Männlich
Status Lebendig
Heimatort Söldner Lager
Spiele Fable III


Captain Saker ist ein Chrakter in Fable III. Saker war laut Sir Walter früher ein Soldat, der jedoch schon damals mehr mit Söldnern und Verbrechern gemein hatte. Er verließ die Armee und begann eine große Söldnerbande aufzubauen. Einige der Söldner tyrannisieren daraufhin die Vagabunden von Mistpeak, die ohnehin schon unter Armut und Hunger zu leiden haben.

Der Held von Brightwall stürmte Sakers Lager im Auftrag des Vagabundenkönigs Sabin und trat dem hünenhaften Söldnercaptain in einer provisorischen Arena entgegen. Obwohl Saker stärker und beinahe doppelt so groß war, schaffte es der Held ihn in die Knie zu zwingen. Der Söldner gab sich geschlagen, und erklärte das er in seinem Herzen immer noch einem Ehrenkodex folgte und, egal ob der Held ihn am Leben ließ oder nicht, seine Leute die Vagabunden in Ruhe lassen würden.

Tötet man Saker verlassen seine Männer ihr Lager, und das Söldnercamp liegt verlassen und verfallen in der Landschaft. Lässt man den Hauptmann am Leben, findet man in ihm einen wertvollen Verbündeten, und man gewinnt durch diesen Akt viele seiner Leute für sich. Die Söldner kann man, wenn man Saker am Leben lässt, als friedliche Charaktere im Lager umher laufen sehen. Man kann mit ihnen auch Handel treiben und Häuser kaufen. Nur Saker selbst wird unabhängig von der Entscheidung des Helden nicht wieder gesehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.